freie Trauung

Unterschied: Standesamt, freie Trauung und kirchliche Hochzeit

Wie heiratet ihr? 

Diese Entscheidung ist von jedem Brautpaar zu treffen, noch bevor die eigentliche Hochzeitsplanung beginnt.

Für einige Menschen ist glasklar, dass es eine kirchliche Trauung sein wird, beispielsweise weil sie eine Verbindung zur Kirche haben und mit Gottes Segen die Ehe eingehen wollen. Doch der Trend zeigt, dass die freien Trauungen immer beliebter werden. Dabei sind Brautpaare völlig frei im Ablauf, der Gestaltung und sogar dem Wann und Wo.

 

Heiraten im Freizeitpark, einer Scheune oder an einem wunderschönen Strand? Kein Problem!

 

Der Weg zum Standesamt ist immer notwendig. Denn in Deutschland ist einzig das Ja-Wort beim Standesamt rechtlich bindend, sodass es auch ein bürokratischer Akt ist.

Entscheidet ihr euch für die kirchliche oder freie Trauung, ist ein Besuch beim Standesamt also trotzdem nötig.

 

Nur standesamtlich zu heiraten ist natürlich auch eine Option und die günstige Möglichkeit, die Ehe einzugehen. Einer ausgelassenen und wunderschönen Hochzeitsfeier danach steht nichts im Weg.

Standesamt

Die standesamtliche Trauung ist die in Deutschland rechtsgültige Eheschließung.
Der Standesbeamte sagt ein paar Worte, ihr unterzeichnet die Papiere, die Ringe werden getauscht und danach seid ihr vor dem Gesetz verheiratet. Da dieser Akt sehr unpersönlich und wenig romantisch ist, ist die standesamtliche Trauung bei den meisten Paaren nebensächlich. Der Gang zum Standesamt muss zwar sein, danach folgt jedoch meistens die eigentliche Hochzeit: die kirchliche oder freie Trauung. 

Vorteile: 

  • Günstigste Möglichkeit zu heiraten
  • Einziger Weg in Deutschland, um rechtlich bindend die Ehe einzugehen
  • Flexibel bei der Wahl des Standesamtes, muss nicht am Wohnort sein

Nachteile: 

• Ein bürokratischer Akt, was sich auch in der Atmosphäre zeigt

• Sehr kurz (ca. 20 Minuten) und oft unpersönlich

• Vorgegebener Ablauf

• Nur eine begrenzte Gästeanzahl möglich

Standesamt

Freie trauung

Die freie Trauung lässt euch eure perfekte Traumhochzeit erleben.

Eine freie Trauung ist die Eheschließung ohne staatlichen oder religiösen Hintergrund. Heiratet ihr lediglich auf diese Art, seid ihr jedoch gesetzlich nicht verheiratet.

Diese Art der Trauung ist die schönste Möglichkeit für eine Hochzeitszeremonie, die ihr ganz nach euren Wünschen gestaltet.

Sie bietet die meisten Freiheiten und Gestaltungsmöglichkeiten.

Denn bei keiner anderen Art der Trauung kann so individuell und frei geheiratet werden. Auch bei der Wahl der Location seid ihr völlig frei! Heiraten auf einem Boot? Oder doch lieber in einem wunderschönen Schloss? Alles ist möglich!

Voraussetzungen gibt es hier keine, außer die, dass alles gut geplant werden muss.

Vorteile:

• An keine festen Vorschriften oder Vorgaben gebunden

• Jeder kann heiraten, unabhängig von Konfessionen etc.

• Freie Wahl, wo, wie und wann ihr heiratet

• Fokus liegt ganz auf dem Brautpaar

Nachteile:

• Für einen professionellen Hochzeitsredner*in fallen Extrakosten an

• Keine rechtlich gültige Eheschließung

Kirchliche hochzeit

Seid ihr religiös und habt einen Bezug zur Kirche, dann kommt die kirchliche Trauung infrage. Die Hochzeit in einer Kirche hat eine lange Tradition und wird nach wie vor häufig gewählt. Die Ehe wird vor Gott geschlossen und es wird um seinen Segen gebeten.
Natürlich könnt ihr euch auch dafür entscheiden weil eine Hochzeit in einer Kirche etwas ganz Besonderes ist. Eine einmalige und imposante Location ist damit sicher.

Beachtet aber, dass es einige Voraussetzungen für eine kirchliche Hochzeit gibt.

Vorteile:

• Traditionelle Art zu heiraten, für viele ein Kindheitstraum

• Je nach Kirche eine wunderschöne Location

• Das Ja-Wort vor Gott

Nachteile:

• Die Voraussetzungen der Kirche müssen erfüllt werden (Konfession, erste Ehe und noch nie geschieden etc.)

• Atmosphäre in der Kirche kann nüchtern und kühl wirken

• Vorgegebener Ablauf

• Weniger Möglichkeiten, die Hochzeit persönlich auf das Brautpaar abzustimmen

• Keine rechtlich gültige Eheschließung

Kirchliche Hochzeit

Falls ihr euch eine stressfreie und entspannte Planung eurer Traumhochzeit wünscht, unterstütze ich euch als professionelle Hochzeitsplanerin gerne dabei.

Leave a reply